76437 Rastatt, Josefstraße 19, Quartier Joffré

ASCONDA präsentiert

76437 Rastatt, Josefstraße 19, Quartier Joffré


In den ehemaligen Kasernengebäude entstehen insgesamt 190 modernste, großzügig und bedarfsgerecht geschnittene Wohneinheiten zwischen etwa 50 und 150 Quadratmetern. Wir präsentieren Ihnen auf diesen Seiten den Bauabschnitt A mit insgesamt 45 Wohneinheiten. Energetische Sanierung für günstiges Wohnen, steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten für Kapitalanleger und zinsgünstige KFW-Darlehen sind nur die finanziellen Reize. Die Wohnwerte sind ebenso reizvoll: Fußbodenheizung mit Echtholzparkett, Balkone und Parkplätze für alle Wohnungen – das sind nur einige Highlights des Quartier Joffre.

76437 Rastatt, Josefstraße 19, Quartier Joffré

Quartier-Joffré in Rastatt - Leben zwischen Tradition und Moderne

  • Bis zu 100.000 € KFW-Darlehen zu 0,75% Zins. Kondition freibleibend.
  • Bis zu 12.500 € einmaliger KFW-Tilgungszuschuss
  • Ca. 70% nachträgliche Herstellungskosten auf den Kaufpreis nach EkStG §7i/h
  • Fertigstellung bis Frühjahr 2017
  • Zentrumslage und dennoch ruhig gelegen direkt am Stadtgarten von Rastatt
  • Aufwändige Sanierungsmaßnahmen im Sinne der Denkmalvorgaben
  • Hochwertige Baumaterialien
  • Hervorragende Infrastruktur, Nähe zu Bus, Bahnhof, Autobahn und Flughafen
  • Moderne Ausstattung mit historischen Elementen
  • Eigene KFZ-Stellplätze
  • Echtholzparkett
  • Fußbodenheizung
  • Sonnige Terrassen
  • Durchdachte Grundrisse
  • Modernste Badausstattung
  • Eigener kleiner Kinderspielplatz auf dem Grundstück
  • Sonderwünsche und Grundrissänderungen können berücksichtigt werden